Deine Freibad-Hotline: 0163 - 2 66 66 69
Ameisenhügel am Heidesee

Tolle Neuigkeiten vom Heidesee

Der Nietlebener Spielplatz „Tiere des Waldes“ in der Straße „Am Heidesee“ bekommt Zuwachs. Ameisenhügel am HeideseeEin einmaliges Klettergerüst zum Rutschen und Verstecken wird im Frühling 2020 gebaut werden. Es ist ein Ameisenhügel. Die Ausmaße sind mit einem Durchmesser von rd. 10 Metern und einer Höhe von 4 Metern beachtlich.

Der Ameisenhügel wird von der Stadt Halle/Saale mit einem 6stelligen Betrag finanziert. Damit kann die Planung, das Material und die Installation sichergestellt werden. Nicht ganz gereicht hat das Geld für die Verzierung des Klettergerüstes. Es fehlen die Riesenameisen aus Holz, die mit den Kindern um die Wette krabbeln.

Die Ameisen müssen in punkto Stabilität, Sicherheit und Gestaltung hohen Anforderungen genügen. Um die 500 € wird die Fertigung und Installation einer ca. 50 cm langen Holzameise aus Robinienholz kosten. Der Ameisenhügel kann von ca. 20 Ameisen bevölkert werden.

Die erste Ameise ist bereits durch eine Spende der beiden Stadtratskandidaten Mathias Nobel und Manuela Hinniger von Hauptsache Halle gesichert.

Damit die Ameisenpopulation weiter ansteigt bittet der Nietlebener Heimatverein Sie, liebe Eltern, Großeltern, Einwohner von Nietleben und angrenzender Stadtgebiete um Spenden für weitere Ameisen.

Kontoinhaber für die Spende ist die Stadt Halle

Empfänger:

  • Stadt Halle
  • IBAN DE 67 8005 3762 0380 0118 55
  • BIC : NOLADE21HAL
  • Saalesparkasse Halle

Verwendungszweck:    Holzameisen Spielplatz Nietleben

Der in der Stadtverwaltung federführende Fachbereich Umwelt (Abteilung Grünflächen und Friedhöfe) bittet darum, dass der Spender bzw. die Spenderin dem Team Service eine Mitteilung über die erfolgte Spende zukommen lässt.

Am einfachsten per Mail an: angela.kamprath@halle.de .

Oder schriftlich an :

Stadt Halle, FB Umwelt Abteilung Grünflächen / Friedhöfe, Teamleiterin Service Frau Kamprath, Marktplatz 1, 06100 Halle (Saale)

Schreibe einen Kommentar:

*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2007 - 2019 | Dein Freibad Baden in Halle und Umgebung!