Deine Freibad-Hotline: 0163 - 2 66 66 69

Wir feiern 60 Jahre

1954 wurde mit den Bauarbeiten begonnen. Hauptteil der Arbeit wurde von den Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Nietleben geleistet. Am 15. Dezember 1955 waren die ersten Fundamente gelegt, die Mauern der Umkleidekabinen standen und das Richtfest konnte gefeiert werden.

Im Sommer 1957 lud der damals 300 Meter lange Sandstrand zum Baden ein, Gebäude und Kabinen waren entstanden, Strandkörbe, Luftmatratzen und Ruderboote boten Erholung und Entspannung. Zu dieser Zeit stand am Südufer des Sees noch die Zementfabrik in Nietleben.

Zwei Holzstege führten im Abstand von 50 Metern ins Wasser und konnten für die Austragung von Wettkämpfen genutzt werden. Schwimmfeste wurden veranstaltet.

Die idyllisch zwischen Nietleben und Dölauer Heide gelegene Wasserfläche wurde von den Hallensern gern besucht. Eigens zu diesem Zweck wurde von den Halleschen Verkehrsbetrieben die Buslinie F bis zum Eingang des Bades eingeführt. Seit der Privatisierung 2007 erlebt das Heidebad jährlich neue Beliebtheit und zahlreiche Attraktionen. Beginnend mit dem traditionellen Neujahrsschwimmen im Januar, bis hin zum Weihnachtsmarkt im Dezember. Das Heidebad hat sich als ganzjähriges Ausflugsziel etabliert.

Nun gibt es am 17.Juni eine große 60 Jahre - Feier

Mehr Info´s unter:  Geburtstagsfeier

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© 2016 | Dein Freibad Baden in Halle und Umgebung!