Deine Freibad-Hotline: 0163 - 2 66 66 69
DLRG warnt

Einbruchgefahr – DLRG warnt vor dünnem Eis

DLRG warnt vor zu frühem Gang auf gefrorene Seen und Flüsse

Wie hier am Heidesee locken schon Eisflächen zum Winterspaß.

Vorsicht! Auf den meisten Gewässern ist die Eisdecke deutlich zu dünn. Allen Hobbyeisläufern und Eisspaziergängern rät die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) deshalb, mit dem Gang aufs Eis noch zu warten.

DLRG am HeideseeDer Dauerfrost lässt nicht nur den Heidesee allmählich zufrieren. Vielerorts hat sich bereits eine geschlossene Eisdecke gebildet.
Die Verlockung ist groß, doch der Schein trügt !!!
Das Betreten von Eisflächen ist lebensgefährlich und außerdem laut städtischer Gefahrenabwehrverordnung streng verboten.
Anlässlich der aktuellen Situation führt die DLRG am Sonntag, 27.01.2019 eine Eisrettungsübung im Heidebad durch.
Write a comment:

*

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2016 | Dein Freibad Baden in Halle und Umgebung!